Archiv

Allgemeines

Auch im Schuljahr 2017/18 kann die vom Hessischen Kultusministerium vorgegebene Stundentafel zu 100% realisiert werden.

Wie schon im Vorjahr findet der Religions- bzw. Ethikunterricht im ersten Schuljahr im Klassenverband als ökumenischer Unterricht statt. Dies hatte sich im letzten Schuljahr gut bewährt und soll, mit Billigung der Kirchen, auch zukünftig so gehandhabt werden.

Weiterhin fließen an unserer Schule viele Energien in die Unterstützung und Betreuung von Asylbewerberkindern aus allen möglichen Kriegs- und Krisengebieten der Welt. Dabei ist die Vermittlung von Sprachkenntnissen (DaZ – Deutsch als Zweitsprache) nur ein Teil des Aufgabenbereichs.

Leider können wir in diesem Schuljahr keine AGs am Vormittag anbieten. Lediglich im Rahmen der Betreuung am Eichberg gibt es nachmittags AG – Angebote (s. AG – Angebote).